Einladung zum Thüringer Käsemarkt

Bereits zum fünften Mal präsentieren Thüringer Hofkäsereien am 15. September 2013 ihre handwerklich hergestellten Käsespezialitäten im historischen Ambiente des Freilichtmuseums Hohenfelden.

Die Museumsgebäude aus dem 17. bis 20. Jahrhundert, darunter auch viele Bauernhöfe und Werkstätten, bieten einzigartige Einblicke in vergangene Lebenswelten der Menschen auf dem Land und sind somit die ideale Umgebung für die Präsentation der traditionell und handwerklich hergestellten Thüringer Hofkäse-Spezialitäten aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch.

Auf dem Käsemarkt haben die Besucher die Möglichkeit aus über zwanzig in Manufakturen hergestellten Käsesorten zu wählen und selber Käseteller zusammen zu stellen. So kann man sich die Vielfalt und die Einzigartigkeit dieser Käse auch wirklich auf der Zunge zergehen lassen!

Außerdem hat man auf dem Markt auch Gelegenheit, die würzigen Thüringer Räucherkäsespezialitäten der Käserei Büttner zu kosten und raffinierte “Hofkäse”-Pralinen der Erfurter Schokoladen-Manufaktur Goldhelm zu probieren.

Das Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden, die Interessengemeinschaft Thüringer Direktvermarkter Milch und die im Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e. V. (VHM) organisierten Mitglieder der Thüringer Milch- und Käsestraße freuen sich auf Ihren Besuch!

Thüringer Käsemarkt, Sonntag, 15.9.2013, ab 10.00 Uhr, Freilichtmuseum Hohenfelden

Unsere nächsten Termine:

5. Thüringer Käsemarkt

Sonntag, 15. September 2013
ab 10 Uhr

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden
Museumsgelände “Am Eichenberg”
99448 Hohenfelden

Tel.: 036450 / 30285 info@freilichtmuseum-hohenfelden.de www.freilichtmuseum-hohenfelden.de

•••
UNSERE
GÜTESIEGEL
© 2017 • VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. - srv3