Neue Hofschilder für die
“Hessische Milch- & Käsestraße”

Auf dem “Hessischen Käsefest” haben die regionalen Hof- und Dorfkäsereien
ihre grün-weißen Hofschilder mit dem Gütesiegel für handwerklich hergestellten Käse vorgestellt

Käseliebhaber und interessierte Verbraucher konnten sich auch in diesem Jahr wieder beim „Hessischen Käsefest“ auf dem Marktplatz in Usingen von der engagierten Arbeit der hessischen Hofkäserinnen und Hofkäser überzeugen: Bei Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen war es für die zahlreichen Besucher ein kulinarisches Vergnügen, die feinen Hofkäsespezialitäten an den zahlreichen Ständen der regionalen Hofkäsereien zu probieren und sich am Käsebuffet der „Fuchshöfe“ einen köstlichen Käseteller zusammenzustellen.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Präsentation der neuen Hofschilder der hessischen Käsehandwerker: An den grünen Schildern mit dem Gütesiegel für handwerklich hergestellten Käse und dem Schriftzug „Hessische Milch- & Käsestraße“ können Verbraucher ab sofort bei Reisen durch Hessen alle Hof- und Dorfkäsereien ganz leicht erkennen.

Damit die Besucher die Einzigartigkeit des Rohstoffes Milch und der daraus in Handarbeit hergestellten Produkte kennenlernen konnten, hatte der Verband für handwerkliche Milchverarbeitung e. V. (VHM) verschiedene Aktionen vorbereitet. So sollten die Verbraucher bei einem Milchtest mit Blindverkostung die Milch von unterschiedlichen Tieren wie Ziege, Schaf, Kuh und Büffel erkennen – keine leichte Aufgabe, denn nur 20 von 250 Milchtestern konnten alle Milcharten am Geschmack richtig unterscheiden.

Für VHM-Verbandsgeschäftsführer Marc Albrecht-Seidel ist es immer wieder interessant zu sehen, wie verblüfft viele Verbraucher sind, wenn sie feststellen, welche enorme Vielfalt an Käsesorten man aus dem Rohstoff Milch herstellen kann: „Vielfalt ist eben das Markenzeichen unserer kleinen, regionalen Hofkäsereien und das kommt bei der Kundschaft gut an. Regionaltypische Käse stehen beim Verbraucher trotz Milchkrise hoch im Kurs!“

Einen Einblick in die handwerkliche Herstellung von Käse und Milchprodukten bekamen die Besucher in der Hofkäse-Schule und in der Jogurt-Werkstatt. Hofkäser Sigi Helbert, der schon seit vielen Jahren auf dem „Dottenfelderhof“ bei Frankfurt abendliche Käsekurse veranstaltet, kennt das große Interesse der Verbraucher am „Abenteuer“ Käseherstellung: „Es ist einfach ein Faszinosum, wenn aus flüssiger Milch fester Käse entsteht. Wer einmal seinen eigenen Käse hergestellt hat, erkennt, welch wunderbarer Saft die weiße Milch ist.“

Praktische Tipps für zu Hause erhielten Verbraucher in der Jogurt-Werkstatt von Hofkäserin Meike Jaschok. Die gelernte Hauswirtschaftsmeisterin betreibt auf dem „Bornwiesenhof“ im Hunsrück eine eigene Hofkäserei und freut sich, wenn sie interessierten Besuchern mehr über die ursprüngliche Herstellung von Jogurt zeigen kann. „ Wir machen Jogurt ohne Milchpulver – das ist heutzutage fast eine Rarität“ erklärt Meike Jaschok. „Bei uns wird der Joghurt wie bei den alten Griechen zuerst verschöpft und etwas Molke tropft ab. So entsteht ein geschmeidiger und cremiger Jogurt, der sich durch die Zugabe von Früchten gleich in ein leckeres Dessert verwandeln lässt.“

Die vom VHM veranstalteten Hofkäse-Schulen und Joghurt-Werkstätten gibt es aber nicht nur auf dem „Hessischen Käsefest“ – sie werden deutschlandweit auf Messen, Festen und vielen Höfen angeboten. Alle aktuellen Veranstaltungen und Termine finden Sie unter www.hofkaese.de/termine

Pressebilder

Download


Beschreibung: Die Hofkäserinnen und Hofkäser der „Hessischen Milch- & Käsestraße“ präsentieren ihre neuen Hofschilder
Bildautor: Markus Stoffel
Copyright: © VHM, Freising

Download


Beschreibung: Das „Hessische Käsefest“ in Usingen: ein großer Erfolg für die regionalen handwerklichen Käsereien
Bildautor: Markus Stoffel
Copyright: © VHM e.V., www.hofkaese.de

Download


Beschreibung: VHM-Geschäftsführer Marc Albrecht-Seidel (links) erklärt Verbrauchern den „Milchtest“
Bildautor: Markus Stoffel
Copyright: © VHM e.V., www.hofkaese.de

Download


Beschreibung: Hofkäser Sigi Helbert unterstützt die jungen Teilnehmer der „Hofkäse-Schule“ beim Käse machen
Bildautor: Markus Stoffel
Copyright: © VHM e.V., www.hofkaese.de

Download


Beschreibung: Auch für die kleinen Besucher ist frische Hofmilch ein kulinarisches Vergnügen
Bildautor: Markus Stoffel
Copyright: © VHM e.V., www.hofkaese.de

Download


Beschreibung: Auf unserer interaktiven Landkarte finden Sie alle Hof- und Dorfkäsereien der „Hessischen Milch- & Käsestraße“
Copyright: © VHM e.V., www.hofkaese.de

Download


Beschreibung: Hofschild Hofkäserei & Hessische Milch- & Käsestraße
Copyright: © VHM e.V., www.hofkaese.de

Pressemitteilung vom 09.06.2016

Abdruck honorarfrei
Um ein Belegexemplar wird gebeten
Pressebild zum Download

•••

Kontakt

Cornelia Trischberger
Pressesprecherin
Tel.: 0176 – 985 919 84
presse@milchhandwerk.info

•••
UNSERE
GÜTESIEGEL
© 2018 • VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. - srv3