Havelländische Hofkäserei aus Brandenburg

im bundesweiten Portrait des Verbands für handwerkliche Milchverarbeitung

Im Verband für handwerkliche Milchverarbeitung sind bundesweit ca. 800 Hofmolkereien und -käserein vertreten. Jeden Monat stellt der Verband eine besonders interessante Hofkäserei auf seiner Internetseite als Hofgeschichte vor. Im November 2020 fiel die Wahl auf die

Havelländische Hofkäserei aus Brandenburg

Seit 2009 betreibt Sepp Steinbrecher gemeinsam mit seiner Frau Birgit die Havelländische Hofkäserei in Garlitz, einem kleinen Dorf im Westhavelland nördlich von Brandenburg.

Die Käserei befindet sich in der ehemaligen Milchküche des Bio-Hofs Garlitz, dessen Kühe auch die Grundlage für den handgefertigten Käse liefern: Beste Bio-Milch!

Der gelernte Agraringenieur Sepp Steinbrecher, der früher in Berlin als Berater für ökologischen Landbau tätig war, benötigt für seine traditionelle Käserei nur einen Käsekessel, eine Käseharfe und einen Käsebrecher – so verarbeitet er rund 15 000 Liter Bio-Milch jährlich zu köstlichen Milchprodukten und feinstem Käse.

„95 Prozent meiner Arbeit erledige ich von Hand“, erklärt Steinbrecher. Einige seiner Bio-Käse haben auch einen regionalen Bezug und heißen „Havelländer“ oder „Luchkäse“. In der Hofkäserei wird alles ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt und die gereiften Käse habe eine natürliche Rinde.

Die handwerklich produzierten Spezialitäten der Havelländischen Hofkäserei kann man im hofeigenen Laden und auf den Märkten in der Stadt Brandenburg und in Potsdam-Babelsberg kaufen.

Der „Käse-Sepp“, wie ihn die Garlitzer Dorfbewohner nennen, hat hier viele begeisterte Stammkundinnen und Stammkunden, die meist schon auf seine leckeren Biomilch-Produkte warten. Neben den Käsedelikatessen gehört der sahnige Quark zu den Verkaufs-Hits. „Der“, so ein Stammkunde, „schmeckt nämlich wirklich wie früher!“

Verband für handwerkliche Milchverarbeitung e.V. (VHM)

Der Verband für handwerkliche Milchverarbeitung e.V. (VHM) ist Deutschlands größter Fachverband im Bereich handwerklich hergestellter Milchprodukte. Er vertritt über 70 % der rund 1.000 handwerklichen Milchverarbeiter. Unter www.hofkaese.de informiert der Verband Verbraucher und Verbraucherinnen über die Herstellung von Milch- und Käseprodukten und die Aktivitäten der Hofkäsereien in den Regionen.

Pressebilder

Download
Copyright: © Sepp Steinbrecher, Havelländische Hofkäserei


Download
Copyright: © Sepp Steinbrecher, Havelländische Hofkäserei


Pressbilder vom 13.11.2020

Abdruck honorarfrei
Um ein Belegexemplar wird gebeten
Pressebilder zum Download

•••

Pressetext vom 13.11.2020

Abdruck honorarfrei
Um ein Belegexemplar wird gebeten
Pressetext zum Download

•••

Kontakt

Havelländische Hofkäserei
Sepp Steinbrecher
Neues Ende 14a
14715 Märkisch Luch OT Garlitz
Tel.: 033878 – 90679
havelkaese@t-online.de
www.havelkäse.de

Katharina Heigl
Verband für handwerkliche Milchverarbeitung e.V.
Tel.: 08161 – 7873603
presse@milchhandwerk.info

•••
 
UNSERE
GÜTESIEGEL
VHM Deutschland
Alte Poststraße 87
85356 Freising
Tel. +49 (0)8161 / 7 87 36 03
Fax +49 (0)8161 / 7 87 36 81
info@milchhandwerk.info
VHM Österreich
Farchen 24
5342 Abersee
Mobil: +43 (0)699 / 19 12 21 00
austria@milchhandwerk.info
VHM Luxemburg
2, Rue de Consdorf
6551 Berdorf
Fax: +352 / 79 93 54
luxemburg@milchhandwerk.info
VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. · © 2020