Saisoneröffnung
bei den Hofkäsereien in Brandenburg und Sachsen-Anhalt

Herzlich Willkommen bei Hoffesten und Hofführungen!
Den Frühlingsanfang und den Beginn des neuen Hofkäsejahrs feiern viele Höfe der Milch- und Käsestraßen in Brandenburg und Sachsen-Anhalt mit einem kulinarischen, informativen und vergnüglichen „Tag der offenen Tür“.

Den Auftakt macht der Milchschafhof Pimpinelle am 1. April: Auf dem Anwesen von Amelie und Franziska Wetzlar im brandenburgischen Quappendorf wird von 12.00 bis 16.00 Uhr mit Lagerfeuer, Lammfleisch und Schafkäse vom Grill gefeiert. Und bei Kaffee und Kuchen können die Besucher auf Bänken im „Lämmerkino“ Platz nehmen und ganz gemütlich die Tiere auf der Weide beobachten. Der Hofladen ist an diesem Tag zum ersten Mal geöffnet und die Besucher können sich hier nach einem langen Winter wieder mit feinen Bio-Schafkäse-Delikatessen versorgen.

In der Ziegenkäserei Karolinenhof kann man ab 1. April beim Schaumelken dabei sein. An jedem Samstag im April und Mai wird auf dem Hof von Gela Angermann im brandenburgischen Kremmen die Stalltür für Besucher geöffnet. Die Gäste dürfen ab 18.00 Uhr beim Melken zuschauen oder gleich mitmachen und sich danach im Wiesencafe mit den feinen handgemachten Hofkäsespezialitäten stärken.

Am 9. April feiert die Schafmilchkäserei JAARE bereits zum neunten Mal ihr jährliches Hoffest. Auf dem Anwesen am Rande des Naturparks Fläming in Sachsen-Anhalt kann man ab 11.00 Uhr nicht nur den Hof besichtigen, beim Schafscheren dabei sein und im Hofladen einkaufen, sondern auch verschiedene Lammfleischspezialitäten und die handwerklich hergestellten Hofkäse und Hofmilchprodukte genießen – zum Beispiel das besonders beliebte Schafmilcheis, dass immer wieder kreativ mit vielen guten und natürlichen Zutaten verfeinert wird. Die fünf Mitglieder der Hofkäser-Familie de Vries – Joris, Arnold, Anett, Rik und Esther, aus deren Anfangsbuchstaben sich der Hofname JAARE zusammensetzt, haben zu ihrem Hoffest auch weitere regionale Direktvermarkter eingeladen und für Live-Musik und Kinderspaß mit Strohburg und Bastelecke gesorgt.

Am Osterwochenende vom 15. bis 17. April beginnt beim Capriolenhof die neue Saison: Sabine Denell und Hanspeter Dill, die Betreiber des Bio-Ziegenhofs in der Norduckermärkischen Seenlandschaft, starten ihre Hoffeierlichkeiten am Samstag ab 19.00 Uhr mit einem großen Osterfeuer (Übernachtung im Zelt möglich!). Am 16.4. kann man bei einem Osterspaziergang ab 9.00 Uhr an einem alten Reinigungsritual teilnehmen und mit den Toggenburger Ziegen zu den Quellen auf der Heide wandern (bitte anmelden!). Und am Sonntag ab 12.00 Uhr und am Montag ab 12.30 wird dann bei Milchzicklein, Ziegenkäse und Gemüse vom Grill unter dem neuen Gründach Ostern gefeiert. Auch der Hofladen öffnet an diesem Wochenende zum ersten Mal wieder seine Türen. Hier bekommt man über zwanzig Sorten Hofkäse, die aus der wohlschmeckenden Bio-Ziegenrohmilch vom Capriolenhof handwerklich hergestellt werden.

Am 16. April startet auch der Oderbruchhof mit einer Hofführung ins neue Ziegenkäsejahr: Ab 11.00 Uhr können Besucher auf dem Hof im brandenburgischen Alt Tucheband alle Ställe besichtigen, die Tiere kennenlernen und die kleinen Ziegenlämmchen streicheln. Kulinarisch verwöhnt Hofkäserin Sylvia Nickel ihre Gäste mit handgefertigten Hofkäsedelikatessen, zum Beispiel mit feinen Quarkbällchen aus Ziegenmilch und knusprigen Waffeln.

Die Termine

Milchschafhof Pimpinelle, 1. April 2017, 12.00-16.00 Uhr
Lindenstraße 20, 15320 Neuhardenberg OT Quappendorf
Tel.: 033476 – 606824
Mobil: 0176 – 63851285
hallo@milchschafhof-pimpinelle.de
www.milchschafhof-pimpinelle.de

Ziegenkäserei Karolinenhof, 1. April, ab 18.00 Uhr
Karolinenhof 1, 16766 Kremmen OT Flatow
Tel.: 033922 – 60190
Fax: 033922 – 90357
ziegen-alarm@freenet.de
www.ziegenkaeserei-karolinenhof.de

Schafmilchkäserei Jaare, 9. April 2017, ab 11.00 Uhr
Wiesenweg 1, 39264 Lindau
Tel.: 039246 – 659927
Fax: 039246 – 659929
arnold@jaare.eu
www.jaare.eu

Capriolenhof, 15.4 – 17.4. 2017
Regow Schleuse 1, 16798 Fürstenberg/H. OT Bredereiche
Tel.: 033087 – 51183
Fax: 033087 – 52423
info@capriolenhof.de
www.capriolenhof.de

Oderbruch Hof, 16.4.2017, ab 11.00 Uhr
Rathstocker Str. 6, 15328 Alt Tucheband
Tel.: 033472 – 189936
Fax: 033472 – 189937
info@oderbruch-hof.de
www.oderbruch-hof.de

UNSERE
GÜTESIEGEL
© 2017 • VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V.