UNSERE HOFGESCHICHTE IM Juli

Obermooser Bio-Hofkäserei

Zwischen Irschenberg und Miesbach in Oberbayern liegt der Bauernhof der Familie Grundbacher, auf dem neben der handwerklichen Herstellung von feinsten ökologischen Hofkäsedelikatessen auch Theater gespielt wird und man viel über Kräuter und Heilpflanzen lernen kann

Schon vor mehr als 10 Jahren haben Josefa und Sepp Grundbacher sich dazu entschieden, keinen Kunstdünger und keine Pflanzenschutzmittel mehr einzusetzen und ihre Kühe homöopathisch zu behandeln. Sie wollten auch nicht immer mehr Tiere anschaffen um immer mehr Milch zu produzieren, sondern lieber ihre wertvolle Milch selbst verarbeiten.

Heute ist ihr Hof ein von NATURLAND zertifizierter Bio-Betrieb und sie haben sich mit der eigenen Hofkäserei ein zweites wirtschaftliches Standbein geschaffen. Mittlerweile sind auch der zweitälteste Sohn Sepp junior und seine Frau mit in die Landwirtschaft eingestiegen und der Senior-Chef findet, dass seine „Grundidee“ aufgegangen ist: „Die Landwirtschaft ist und bleibt unser Kerngeschäft und durch die Käserei haben wir Produkte, die uns unabhängig vom schwankenden Milchpreis machen. Genau so soll es sein.“

Josefa Grundbacher hat auf dem Hof nicht nur einen üppigen Kräutergarten angelegt – die Kräuterpädagogin und Heilpraktikerin macht für interessierte Gruppen auch Wild- und Heilkräuterführungen. Und ihr Mann Sepp findet neben der Arbeit in der Hofkäserei noch Zeit, um unter dem Motto „Obermooser Herzbluat“ Natur, Käse und Kultur zu verbinden. So ist er der Regisseur des Theaterstücks „Märzengrund“, das auf der hofeigenen Freilichtbühne am 30. Juni Premiere hat. Dazu kommen viele weitere Veranstaltungen:

In diesem Sommer zum Beispiel ein Weinfest und ein großes Hoffest. Im Hofladen bekommen alle Besucher natürlich auch die handwerklich hergestellten Hofkäsespezialitäten der Grundbachers – vom „Irschenberger Almerer“ bis zum „Josefi-Kas“ und dazu viele andere kulinarische Genüsse wie die feinen Marmeladen und Gelees von Schwiegertochter Theresa. „Gerade dieses Hausgemachte ist es, was bei unseren Kunden so gut ankommt“ meint Sepp Grundbacher. „Kürzere Wege oder mehr Transparenz kann man gar nicht bieten!“

Kontakt

Obermooser Bio-Hofkäserei

Obermoos 1
83737 Irschenberg

Tel.: 08025 – 7962
Fax: 08025 – 5964

info@grundbacher.de
www.obermooser-biokaese.de

•••

UNSERE
GÜTESIEGEL
© 2018 • VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. - srv3