Der Stinkendste Käse der Welt

Der Vieux-Boulogne wird erst seit 1982 wieder hergestellt und stellt schon Rekorde auf.

Weiden, deren Gräser von der Meeresluft mit Salzkristallen überzogen werden, Rohmilch von Kühen, die genau dieses Gras fressen, dazu Rotschmiere und Bier, mit dem der Käse regelmäßig eingerieben wird: dies sind die Zutaten, die so rustikal-romantisch klingen und gleichzeitig zum stinkendsten Käse der Welt führen.

Festgestellt wurde dies von elektronischen Nasen, die Gerüche ganz genau nach Molekülen analysieren und vom Guinness Buch der Rekorde.

Dort ist zu lesen, dass der Rekord mittlerweile abgelaufen sei und sie niemanden ermutigen, den Rekord nochmals anzustreben oder zu überbieten. Muss man ja auch nicht. Aber probieren könnte man ihn schon mal, diesen Käse…

Weitere Informationen:

Käsebeschreibung: Vieux Boulogne
www.kaesewelten.info

Käseherkunft: Vieux Boulogne
www.dashofgut.com

Weltweit stinkigster Käse gewählt
www.rp-online.de

•••
 
UNSERE
GÜTESIEGEL
VHM Deutschland
Alte Poststraße 87
85356 Freising
Tel. +49 (0)8161 / 7 87 36 03
Fax +49 (0)8161 / 7 87 36 81
info@milchhandwerk.info
VHM Österreich
Farchen 24
5342 Abersee
Mobil: +43 (0)699 / 19 12 21 00
austria@milchhandwerk.info
VHM Luxemburg
2, Rue de Consdorf
6551 Berdorf
Fax: +352 / 79 93 54
luxemburg@milchhandwerk.info
VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. · © 2021