TOP 5 Gründe für die Wahl einer Eissorte

Ob cremiger Cookie Dough oder erfrischende Zitrone – im Sommer lockt Eis an allen Ecken. Klar ist: Bei der Entscheidung für ein bestimmtes Produkt zählt vor allem der Geschmack.

Verbraucher achten allerdings auf deutlich mehr Kriterien, wenn sie sich für oder gegen eine bestimmte Eis-Sorte entscheiden. Die GNT Gruppe, weltweit führender Hersteller färbender Lebensmittel, hat auf Basis umfangreicher Verbraucherstudien die Top 5 Faktoren für die Wahl beim Eis-Kauf ermittelt.

1 von 5: Inhaltsstoffe

Eis ist nicht die gesündeste Wahl – trotzdem essen wir es mit Genuss. Aber: 45 Prozent aller Verbraucher weltweit versuchen ganz bewusst, Eis, das künstliche Farben, Süßungsmittel oder Konservierungsstoffe enthält, zu vermeiden. Knapp ein Drittel hat sich schon einmal gegen den Kauf von Eis entschieden, weil es künstlich gefärbt wurde.

2 von 5: Informationen auf der Verpackung

Verbraucher wollen auf einen Blick sehen, was in ihrem Eis steckt. 66 Prozent prüfen deshalb die Zutatenlisten, bevor ein Produkt in ihrem Einkaufskorb landet. Mehr als ein Fünftel wünscht sich leicht verständliche Informationen zu Inhaltsstoffen und Nährwerten auf der Vorderseite der Eis-Packung.

3 von 5: Farbe

Das Auge isst mit! Für ein Drittel der Verbraucher weltweit spielt die Farbe eine entscheidende Rolle beim Kauf. Dafür gibt es einen einfachen Grund: In unserem Gehirn sind bestimmte Farben mit bestimmten Geschmacksrichtungen verknüpft. Mit anderen Worten: Die Farbe bestimmt, welchen Geschmack und Geruch wir erwarten.

4 von 5: Kalorien und Fett

Obwohl Eis als süße Leckerei gilt, achten nur 12 Prozent auf die Kalorienzahl, wenn sie sich für eine Eis-Sorte entscheiden. Allerdings versuchen 44 Prozent, auf einen hohen Fettgehalt zu verzichten.

5 von 5: Preis

Für 53 Prozent der Verbraucher ist der Preis von Bedeutung. Aber, billig ist nicht gleich gut: Hersteller können die Markenpräferenz ihrer Kunden steigern, wenn sie bei ihren Produkten auf künstliche und additive Farben verzichten. Vor allem Eltern kaufen meist die gesündere Option – der Preis spielt dabei laut ihrer Aussage keine Rolle.

 
UNSERE
GÜTESIEGEL
VHM Deutschland
Alte Poststraße 87
85356 Freising
Tel. +49 (0)8161 / 7 87 36 03
Fax +49 (0)8161 / 7 87 36 81
info@milchhandwerk.info
VHM Österreich
Farchen 24
5342 Abersee
Mobil: +43 (0)699 / 19 12 21 00
austria@milchhandwerk.info
VHM Luxemburg
2, Rue de Consdorf
6551 Berdorf
Fax: +352 / 79 93 54
luxemburg@milchhandwerk.info
VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. · © 2021