Milchhandwerk
Hofkäse
Handwerklicher Käse
aus Ihrer Region.
Genießen – erleben – selber machen!
Text kopiert!

Gaelic Steaks

mit Hoffrischkäse

Und so wird’s gemacht:

Zum Anrichten Filetsteaks waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen, Steaks darin bei starker Hitze auf jeder Seite 2 Minuten anbraten, bei kleiner Hitze 3-4 Minuten weiterbraten, dabei mehrmals wenden. Steaks herausnehmen, salzen, abgedeckt 3-4 Minuten ruhen lassen. Whisky und Hofbutter in die Pfanne geben, aufschäumen lassen, Bratensatz lösen. Hoffrischkäse und Hofsahne zugeben, alles gut verrühren und 3-4 Minuten köcheln lassen. Steaks aus der Folie wickeln, Bratensaft zur Sauce geben, mit Salz, Pfeffer, Worcestershiresauce und Zitronensaft abschmecken. Steaks in der Sauce 2-3 Minuten ziehen lassen, mit Kresse und Süßkartoffel-Pasteten anrichten.

Das braucht man:

für 2 Personen

2 Rinder-Filetsteaks (à 200 g, 4 cm dick)
Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
Salz
2 EL Whisky
50 g Hofbutter
50 g Hoffrischkäse
50 ml Hofsahne
Worcestershiresauce (Fertigprodukt)
1 TL Zitronensaft
Gartenkresse oder Daikon-Kresse

Gaelic Steaks