R wie Rahmstufe

Die Angaben „Rahmstufe“ und „Doppelrahmstufe“ findet man vor allem bei Frischkäse, der in diesen Fettgehaltsstufen angeboten wird. „Rahmstufe“ bedeutet, dass der Käse mindestens 50 Prozent Fett in der Trockenmasse hat, „Doppelrahmstufe“ 60 bis 85 Prozent. Für den tatsächlichen Fettgehalt muss man diese Prozentangaben durch 4 teilen – Frischkäse der Rahmstufe enthält also etwa 12,5 Prozent Fett.

Mehr Wissenswertes über Hofkäse und Hofmolkerei-Produkte finden Sie unter: www.hofkaese.de/gutzuwissen

UNSERE
GÜTESIEGEL
© 2019 • VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. - srv3