Unser Käse-Fondue für festliche Anlässen

Fonduetopf mit der geschälten Knoblauchzehe einreiben. Butter zugeben und schmelzen lassen, Mehl unterrühren, Milch zugeben, alles gründlich vermischen. Hofhartkäse aus Ziegenmilch und Hofschnittkäse aus Kuhmilch grob reiben,zum warmen Milch-Mix geben, alles gut verrühren und bei kleiner Hitze schmelzen lassen, mit Cayennepfeffer und Safran würzen.

Brotwürfel auf Fonduegabeln spießen, in die Käsemischung tauchen und gleich essen. Fondue nach Belieben mit eingelegten Gurken und Zwiebeln servieren.

Das braucht man für 2 Personen:

Mehr Wissenswertes über Hofkäse und Hofmolkerei-Produkte finden Sie unter: www.hofkaese.de/gutzuwissen

UNSERE
GÜTESIEGEL
© 2019 • VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. - srv3