Stimmt es, dass es auch bei der Milch auf das „Terroir“ ankommt?

„Terroir“ heißt ja „Lage“ – und tatsächlich ist

für den Geschmack der Milch:

Wenn die Tiere das Gras von einer ungedüngten Wiese mit bis zu 50 verschiedenen Kräutern fressen, ergibt das natürlich eine Milch mit einem ganz charakteristischen Aroma!

Mehr Wissenswertes über Hofkäse und Hofmolkerei-Produkte finden Sie unter:
www.hofkaese.de/gutzuwissen

UNSERE
GÜTESIEGEL
© 2020 • VHM - Verband für handwerkliche Milchverarbeitung im ökologischen Landbau e.V. - srv3